Ins Leben wachsen

Stoffwindeln & Mehr

Eine Geschichte..

Oft hörte ich Frauen sagen,"erst durch die Geburt meiner Kinder bin ich richtig glücklich, ganz geworden". Und ich wusste, irgendwann würde ich eigene Kinder gebären und es wahrscheinlich auch so empfinden. Bis dahin hatte ich aber noch viel vor und keine Ahnung, wie ich auch ohne Mama zu sein mehr zu mir und meinen Werten stehen kann.

Das Leben zeigte mal wieder, wie schnell sich Pläne zu Illusionen verändern und "schmiss" mich ins kalte - du wirst jetzt Mama!- Wasser. Und dieses Wasser ist tief. Es spiegelt deine eigene Kindheit, dein inneres Kind und deine Sorgen und Hoffnungen. Es reißt dich zum Grund deiner Ängste und trägt dich sanft zu der unendlichen Liebe, die in jedem Frauenherz steckt. Er ist eine Naturgewalt, der Ozean der Mutterschaft.
Und so gab ich mich diesem Ozean hin. Und muss gestehen, es hat mich glücklich und ganz gemacht. All meine Erfahrungen, mein innerer und äußerer Widerstand, haben mich darauf vorbereitet, mein Kind zu begleiten. Sie sein zu lassen, wie sie ist, zu schützen und zu stärken. 

Ich hatte schon immer viele Interessen, und so beschäftigte ich mich mit den Themen rund um das ganzheitliche Leben mit Babys. Und immer mehr wuchs mein Bewusstsein dafür, wie ich die Welt für meine Tochter gestalten möchte, durch bewusstes und nachhaltiges leben.

So kam ich zum Thema Stoffwindeln und Abhalten und entschloss mich nach 6 Monaten der eigenen Recherche dazu, die Ausbildung zur Beraterin bei den Stoffwindelexperten zu machen. Ich denke auch darüber nach, Mietpakete für Neugeborene anzubieten. Des weiteren reift der Wunsch in mir, die Artgerecht Coach Ausbildung zu machen, dazu werde ich wahrscheinlich im September 2019 kommen. Seit April 2019 arbeite ich außerdem für die WindelManufaktur und recherchiere Themen zum Thema "Nachhaltige Säuglingspflege".



Ausbildungen:

2016 - Wegbegleiterin ausgebildet durch Konstanze Trutzenberg
2019 - Geprüfte Stoffwindelberaterin der Stoffwindelexperten